Kurznachrichten - n-tv.de (2024)

Kurznachrichten

09.07.2024 21:57

Militärhilfe Pistorius appelliert an Nato: Mehr Ukraine-Hilfe nötig

Deutschland hat 2025 weniger Geld für die militärische Ukraine-Hilfe eingeplant und die Mittel sind jetzt schon knapp. Der Verteidigungsminister fordert: Alle sind in der Pflicht.

09.07.2024 20:11

Tausende Arbeitsplätze in Gefahr Audi-Werk in Brüssel droht wegen Produktionseinstellung das AUS

Weil die elektrische Q8 e-tron-Familie schlecht läuft, erwägt Audi, ihre Produktion in Brüssel vorzeitig einzustellen - damit steht die Zukunft des Werks mit rund 3000 Mitarbeitern infrage.

09.07.2024 19:51

Allianz feiert 75. Geburtstag NATO-Gipfel berät über notwendige Fähigkeiten zur Verteidigung des Bündnisses

Die Staats- und Regierungschefs der Nato-Länder beraten über ihre Fähigkeiten zur Verteidigung und zur Abschreckung. Was müssen sie mehr tun?

09.07.2024 19:46

Opfer zur Aussage bereit Erneuter Prozess gegen Weinstein wegen sexueller Übergriffe im November möglich

Der neue Prozess gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein wegen sexueller Übergriffe könnte aus Sicht der Staatsanwalt in New York im Herbst starten.

09.07.2024 18:41

Seit 2019 im Amt Britisches Unterhaus wählt Labour-Politiker Hoyle erneut zum Vorsitzenden

Das britische Unterhaus pflegt seine Traditionen, unter anderem die, dass der Vorsitzende so tut, als wolle er sein Amt nicht. Nicht alle Neulinge wissen, wo sie hin müssen. Aber es gibt Hilfe.

09.07.2024 17:42

Trotz Sicherheitsbedenken Boeing liefert 44 Maschinen an Kunden aus - Rekord für dieses Jahr

Der von Pannen und Sicherheitsmängeln gebeutelte US-Flugzeughersteller Boeing hat im Juni 44 Maschinen an Kunden ausgeliefert und damit so viele wie in keinem anderen Monat dieses Jahres.

09.07.2024 17:38

Ukraine-Krieg Kreml nennt Raketeneinschlag auf Kiewer Kinderkrankenhaus "eine auf Blut basierende PR-Aktion"

Nach dem verheerenden Angriff auf ein Kinderkrankenhaus in Kiew meldet sich Moskau zu Wort: Der Kreml ist sich keiner Schuld bewusst und will einen PR-Coup Kiews hinter der Tragödie entdeckt haben.

09.07.2024 17:16

Prämiensparverträgen BGH bestätigt Maßstab zur Zinsanpassung

Im Streit um Nachzahlungen wegen unwirksamer Zinsklauseln bei Prämiensparverträgen hat der Bundesgerichtshof (BGH) erstmals einen Zinssatz für die Nachberechnung der Zinsen bestätigt.

09.07.2024 16:41

Seeminen als Abschreckungswaffe Seeminen-Kooperation zwischen Deutschland und NATO-Partnern unterzeichnet

Der Ostseeraum ist ein möglicher Brennpunkt in einem Konflikt mit Russland. Sechs Nato-Partner wollen gemeinsam Waffen kaufen, um Teile des Seegebiets verminen zu können.

09.07.2024 16:32

Wegen formalen Fehler beendet Spaniens Gericht stellt "Terrorismus"-Verfahren gegen den früheren Regionalpräsidenten Puigdemont ein

Spaniens oberstes Gericht hat das Verfahren wegen "Terrorismus" gegen den früheren katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont eingestellt.

09.07.2024 16:12

Ein Viertel aller Jobs gefährdet Dyson will bis zu 1000 Stellen in Großbritannien streichen

Der Haushaltsgerätehersteller Dyson plant einen Stellenabbau in Großbritannien. Bis zu 1000 Stellen sollen wegfallen, wie die britische Nachrichtenagentur PA meldete.

09.07.2024 15:55

Auch EU-Gelder eingefroren EU stoppt Beitrittsverfahren für Georgien wegen umstrittenen Gesetz

Wegen eines umstrittenen neuen Gesetzes in Georgien hat die EU das Beitrittsverfahren für das Land gestoppt.

09.07.2024 15:13

Erster Tag der Sommerferien Deutsche Bahn: Alle Schüler mit einer 1 dürfen in Bayern gratis fahren

Wer eine Eins im Zeugnis hat, darf am ersten Tag der Sommerferien in Bayern gratis mit der Bahn fahren. Die freie Fahrt für Schülerinnen und Schüler gelte am 29. Juli von 0 Uhr bis 24 Uhr in allen Nahverkehrszügen in Bayern in der 2. Klasse, teilte die Deutsche Bahn in München mit.

09.07.2024 14:59

Vor-Corona-Niveau nicht erreicht IWH: Insolvenzen sinken den zweiten Monat in Folge

Auch wenn die Zahl der Insolvenzen im ersten Halbjahr deutlich über derjenigen des Vorjahres lag, ist ein leichter Rückgang zu erkennen.

09.07.2024 14:44

Keine Deckung des Grundbedarfs Berliner Gericht: Bafög war 2021 verfassungswidrig

Das Bafög für Studierende im Jahr 2021 ist aus Sicht des Berliner Verwaltungsgerichts verfassungswidrig niedrig gewesen.

09.07.2024 14:40

"Weg zum Frieden durch Dialog" Indiens Regierungschef Modi ruft Moskau als "Freund" zum Dialog auf

Indiens Regierungschef Narendra Modi hat bei seinem Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin in Moskau zum Dialog aufgerufen, um Frieden zu erreichen.

09.07.2024 14:31

Gaza-Krieg UN-Experten: In Gaza breitet sich eine Hungersnot aus

Für mehrere Experten, die den UN-Menschenrechtsrat beraten, besteht kein Zweifel mehr, dass sich im Gazastreifen eine Hungersnot ausbreitet.

09.07.2024 14:21

Ausgleich für entgangene Gewinne Russisches Gericht verurteilt VW zu Schadensersatz

Ein Gericht in Russland hat Volkswagen zu Schadenersatz in Millionenhöhe an seinen ehemaligen Geschäftspartner GAZ verurteilt.

09.07.2024 14:09

Bekannte Supermärkte betroffen Getränkehersteller Refresco ruft Apfelschorlen zurück

Der Getränkehersteller Refresco ruft in Deutschland bestimmte Apfelschorlen bundesweit aus dem Handel zurück, weil die Flaschen den Angaben zufolge zu viel Druck haben und bersten könnten.

09.07.2024 14:03

Zunahme an Waldbränden Griechenland erlebt den heißten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen

Griechenland hat den heißesten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt. Die Durchschnittstemperatur sei seit 1960 zudem um 2,5 Grad Celsius gestiegen, erklärte der Leiter der Forschungsabteilung am Nationalen Observatorium in Athen, Kostas Lagouvardos.

09.07.2024 12:07

75-jähriges Bestehen der Nato Olaf Scholz würdigt Verdienste des Nato-Bündnisses

Vor der Feierstunde zum 75-jährigen Bestehen der Nato hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) die Verdienste des Bündnisses gewürdigt. "Die Nato hat in all diesen Jahren gerade für uns in Deutschland Sicherheit, Demokratie und Freiheit garantiert", sagte Scholz am Dienstag in Berlin vor seinem Abflug zum Washingtoner Gipfel der Allianz.

09.07.2024 12:05

Auch in diesem Jahr Steuerzahler führen wieder mehr als die Hälfte ihres Einkommens an öffentliche Kassen ab

Auch in diesem Jahr werden Steuerzahlerinnen und Steuerzahler wieder mehr als die Hälfte ihres Einkommens durch Steuern und Beiträge an öffentliche Kassen abführen. Von einem Euro Einkommen bleiben nach Abzug aller Abgaben einer am Dienstag vorgestellten Berechnung des Steuerzahlerbundes zufolge im Schnitt 47 Cent. Dadurch ergibt sich in diesem Jahr der sogenannte "Steuerzahlergedenktag" am 11. Juli, bis zu dem in Deutschland durchschnittlich nicht für die eigene Tasche, sondern für öffentliche Kassen gearbeitet wird.

09.07.2024 12:03

Einschätzung der Staatsbank KfW In Deutschland müssen bis 2050 Hunderte Milliarden in die Energieinfrastruktur investiert werden

In Deutschland müssen nach Einschätzung der Staatsbank KfW bis 2050 Hunderte Milliarden in die Energieinfrastruktur investiert werden. "Der notwendige Ausbau erneuerbarer Energien erfordert geeignete und flexible Übertragungs- und Verteilnetze und erfordert hohe Investitionen", teilte die Förderbank am Dienstag auf ihrer ersten Investorenkonferenz mit.

09.07.2024 11:39

41,90 Euro je Arbeitsstunde Arbeitskosten in Deutschland erneut deutlich angestiegen

Die Arbeitskosten in Deutschland sind im vergangenen Jahr erneut deutlich angestiegen, wenn auch nicht so stark wie 2022. Grund dafür waren insbesondere höhere Löhne in Folge der gestiegenen Kosten für Energie und Nahrungsmittel, wie das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung am Dienstag mitteilte. Auch die Lohnstückkosten stiegen demnach deutlich an. Anzeichen für eine Preis-Lohn-Spirale gebe es aber nicht.

Kurznachrichten - n-tv.de (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Fr. Dewey Fisher

Last Updated:

Views: 6039

Rating: 4.1 / 5 (62 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Fr. Dewey Fisher

Birthday: 1993-03-26

Address: 917 Hyun Views, Rogahnmouth, KY 91013-8827

Phone: +5938540192553

Job: Administration Developer

Hobby: Embroidery, Horseback riding, Juggling, Urban exploration, Skiing, Cycling, Handball

Introduction: My name is Fr. Dewey Fisher, I am a powerful, open, faithful, combative, spotless, faithful, fair person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.